Timemachine für Windows 8/8.1

Unter Windows 8 bzw. 8.1 gibt es den Dateiversionsverlauf. Dieses nützliche Tool ist der Timemachine von MAC OS X sehr ähnlich.
Der Dateiversionsverlauf sichert alle aktuellen Userdaten auf entweder einer 2. Partition oder Festplatte, einer Externen-Festplatte oder auf einen Netzwerkshare. Die Konfiguration ist dabei ganz einfach.

  1. Systemsteuerung
  2. Dateiversionsverlauf
  3. Laufwerk wählen
    Hier wählt man das entsprechende Laufwerk
  4. Unter: Ordner ausschließen
    können noch Ordner ausgeschlossen werden.
  5. Nun nur noch auf Einschalten klicken und somit wird jede Stunde die Veränderungen im aktuellen Benutzerprofile gesichert.

Über die Schaltfläche „Erweiterte Einstellungen“ können die Sicherungsintervalle und Aufbewahrungsrichtlinie umgestellt werden.

!!!! Achtung !!!!
Diese Einstellung MUSS für jeden Benutzer am PC vorgenommen werden, da die Dateiversionsverwaltung nur die Daten im Benutzerprofile des angemeldeten Benutzers sichert. (Einstellungen, Desktop, Favoriten, Dokumente, Bilder, Videos und Musik)

Tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

*