Archiv für die Kategorie ‘MS Exchange Server 2007’

ActiveSync schlägt nach Exchangeserverumzug fehl

Freitag, 13. Dezember 2013

Problem:

Nachdem ein Benutzer von einem alten Exchange Server auf den neuen Server umgezogen wurde, werden keine Mails, Termine, Kontakte, usw. nicht mehr aufs Smartphone synchronisiert.

 

Lösung:

Das Synchronisationsproblem kann ein Berechtigungsproblem sein.

Im Active Directory – Benutzer und Computer sicherstellen, dass die Erweiterte Ansicht eingeschalten ist, wenn nicht über Ansicht –> Erweiterte Features, aktivieren.

Anschließend den betreffenden Benutzer doppelklicken und in den Reiter „Sicherheit“ wechseln. Über den Knopf Erweitert in die erweiterten Sicherheitseinstellungen wechseln und hier das Häkchen „Vererbbare Berechtigungen des übergeordneten Objektes einschließen“ anhaken und mit OK bestätigen. Anschließend kann wieder per ActiveSync synchronisiert erden.

NDR bei E-Mails an Exchange-Mailenabled-Public-Folder

Montag, 01. Juli 2013

Problem:

Der Absender erhält einen NoneDeliveryReport beim senden einer E-Mail an eine Mailadresse, die auf einem Exchange Server (2007 oder höher) liegt. Diese Mailadresse ist eine Mailenabled-PublicFolder.

Fehlermeldung:

#550 5.2.0 STOREDRV.Deliver: The Microsoft Exchange Information Store 
service reported an error. 
The following information should help identify the cause of this error:
"MapiExceptionNotAuthorized:16.18969:890F0000,

Lösung:

Kontrollieren ob der User „Anonym“ bzw. „Anonymous“ das recht zum anlegen von Elementen hat.

Nach Installation von Outlook und Verbindung mit dem Exchange 2007 Server wird immer wieder Benutzername und Passwort abgefragt

Dienstag, 12. Januar 2010

Problem:

Nach der Installation eines Microsoft Windows SBS 2008 SP2, beim Versuch Outlook mit dem Exchange Server 2007 zu verbinden kommt immer wieder die Aufforderung Username und Passwort einzugeben.

Outlookprofile neu erstellen hilft nicht!

Lösung:

Exchange 2007 ServicePack2 installieren.

Die Installation des SP2 für Exchange 2007 erweist sich als einfacher als gedacht.

  1. Als erstes muss Windows Installer 4.5 installiert sein.
  2. Danach den MS Exchange 2007 SP2 Installation-Tool herunterladen und starten.
  3. Ornder auswählen in dem sich das Entpackte SP2 für Exchange Server 2007 befindet.
  4. den Anweisungen folgen.
  5. nach ca. 1,5 Stunden ist das SP2 fertig installiert.