Artikel mit ‘PowerShell’ getagged

Netzwerkidentifikation schlägr fehl

Samstag, 19. Dezember 2015

Problem:

Die Netzwerk-Identifikation wird nicht immer korrekt erkannt (Domänen-, Privates- oder öffentliches Netzwerk) und somit greift die Firewall nicht richtig.

Lösung:

Um das Richtige Netzwerk zu definieren gibt es mehrere Varianten.

Die einfachste Variante geht über die Powershell.

  1. Powershell als Administrator starten
  2. Anzeige der vorhandenen Neztwerkprofile:
    Get-NetConnectionProflie
  3. das Netzwerkprofile ändern mit folgenden Befehl:
    Set-NetConnectionProfile -InterfaceIndex <InterfaceIndex> -NetworkCategory 
    <Public | Private | DomainAuthenticated>

Somit ist das Netzwerkprofile auf der Netzwerkkarte (IndetfaceIndex) auf das gewünschte Profile geändert.

 

Nützliche Office 365 Powershell-Komandos

Dienstag, 17. Januar 2012

Zum Verbinden mit Office365 folgenden Befehl eingeben:

  • Connect-MsolService

danach Username und Passwort vom jeweiligen Account eingeben.

Um Informationen über die Benutzer zu erhalten:

  • Get-MsolUser [| fl]

Um die 90 tägigen ablauf der Passwörter zu deaktivieren:

  • Set-MsolUser -UserPrincipalName <username> -PasswordNeverExpires $True

Um das Passwort zu setzen

  • Set-MsolUserPassword -UserPrincipalName [UserPrincipalName] -NewPassword [NewPassword] -ForceChangePassword $false

 

Installation von Exchange 2010 auf einem Windows Server 2008 R2

Freitag, 20. November 2009

Über die Powershell des Servers gibt man volgendes ein:

Import-Module ServerManager

Für Client Access, Hub Transport und Mailbox Rolle:
Add-WindowsFeature NET-Framework,RSAT-ADDS,Web-Server,Web-Basic-Auth,Web-Windows-Auth,Web-Metabase,Web-Net-Ext,Web-Lgcy-Mgmt-Console,WAS-Process-Model,RSAT-Web-Server,Web-ISAPI-Ext,Web-Digest-Auth,Web-Dyn-Compression,NET-HTTP-Activation,RPC-Over-HTTP-Proxy -Restart

Set-Service NetTcpPortSharing -StartupType Automatic

Danach sollte man zumindest noch die Wichtigsten System und ExchangeUpdates installieren.

Dann fehlt die eigentliche Installation des Exchange Servers noch.

Also, Setup auf der CD ausführen und den Anweisungen folgen.

Quelle:

Tipps:

Sollte sich die Hub-Transportrolle nicht installieren lassen, prüft ob IP-V6 aktiviert ist. Wenn nicht aktivieren (in den Lan-Verbindungseinstellungen) das „Internetprotokoll Version 6“.

Neustart nicht vergessen!!