Windows Vista: Ausschaltknopf im Startmenü einrichten

Problem:

Der Netzschalter im Startmenü fähr den Computer nicht herunter sondern versetzt ihn in den Ruhezustand.

Lösung:

  1. Start

  2. Systemsteuerung

  3. Energiesparoptionen

  4. beim Engergiesparplan (der ausgewählt ist)

  5. Energiesparplaneinstellungen ändern

  6. Erweiterte Energieeinstellungen ändern

  7. Netzschalter und Laptopdeckel

  8. Netzschalter im Startmenü

  9. Auf Akku: Herunterfahren „auswählen“ / Netzbetrieb: Herunterfahren „auswählen

  10. OK

  11. nun können alle offenen Fenster wieder geschlossen werden.

zur Kontrolle:

der Netzschalter im Startmenü muss jetzt Rot sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*