Eigenes Joomla 1.5 Template – Multithumb

Wenn ihr ein eigenes Template für Joomla 1.5 erstellt, vergesst nicht auch eine leere Index.html im Templateverzeichnis anzulegen. Denn sonst kann es passieren, dass einige Plugins nicht so funktionieren wie sie sollten.

Beispiel:

Wenn in einem Beitrag ein Bild eingefügt wurde, wird ein Thumbnail von Multithumb auf eine, im Backend, vordefinierte Größe skaliert. Wenn man nun, im Frontend, auf das Bild klickt wird eine Lightbox, Slimbox, o.ä. geöffnet und das Bild in der Größe dargestellt die im Backend definiert wurde.

Es kann vorkommen, dass man ein eigenes Template erstellt und diese Funktion gleich mal testen will. Das Bild kann zwar angeklickt werden, wird aber dann in einem neuen Fenster in der vordefinierten Größe angezeigt.
Dies liegt daran, dass keine Index.html vorhanden ist.

Um das Problem zu lösen, legt einfach eine leere Index.html im Templateverzeichnis an und das Plugin funktioniert auch mit eurem eigenen Temlate.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*